Mini-Rezepte

Apfelkuchen mit Streuseln

Apfelkuchen

⏰ Zubereitungsdauer: 75 Minuten
⚖️ Zubereitung für 1 Blech

Zutaten

Boden

100 g Zucker
1 Ei
1 Päckchen Vanillezucker
300 g Mehl
200 g Margarine
6 Äpfel
250 g Apfelmus

Streusel

200 g Margarine
275 g Mehl
125 g Zucker
1 Prise Salz
Walnüsse (nach Bedarf)

Zubereitung

  1. Mehl, Margarine, Zucker, Ei und Vanillezucker zu einem Teig verarbeiten und diesen auf einen gefettetes Blech verteilen.
  2. Dann die Äpfel schälen, in Stücke schneiden und mit dem Apfelmus in einer Schüssel vermischen.
  3. Die Masse gleichmäßig auf dem Teig verteilen. Wer mag, kann nur ein paar gehackte Walnüsse aufstreuen.
  4. Für die Streusel die Zutaten vermischen und als Krümel über der Apfelmischung verteilen.
    Dann auf der mittleren Schiene im Backofen bei ca. 175 Grad ca. 45 Minuten backen.
  5. Werden die Streusel zu dunkel, zum Ende in abdecken!

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.