Mini-Rezepte

Brokkoli Frittata mit Ricotta

BrokkoliFrittata

⏰ Zubereitungsdauer: ca. 25 Minuten
⚖️ Zubereitung für 2 Portionen

Zutaten

250 g Brokkoli
150 g Babyspinat
3 Frühlingszwiebeln
100 g Kochschinken
1 EL Olivenöl
6 Eier
1 EL Schnittlauch
1 EL Petersilie
75 g Ricotta
Parmesan
Salz
Pfeffer
Chili
Muskat

Zubereitung

  1. Brokkoli in Röschen teilen und 4 Minuten in Salzwasser kochen. Während der letzten Minute den frischen Spinat zugeben. Abschütten und sofort in Eiswasser abschrecken. Dann gut abtropfen lassen.
  2. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden, Schinken in Streifen. Beides in einer ofenfesten Pfanne im Öl einige Minuten dünsten. Brokkoli und Spinat zugeben und durchchecken.
  3. Die frischen Kräuter hacken und mit den Eiern verquirlen und kräftig würzen. Die Eimasse über das Gemüse geben.
  4. Die Pfanne zugedeckt in den Ofen stellen bei 150 Grad Ober-/Unterhitze) und die Frittata 10 Minuten stocken lassen.
  5. Den Ricotta auf der fertigen Frittata verteilen und kurz im Ofen mit Grill oder Oberhitze überbacken.
  6. Die Frittata mit frisch gehobeltem Parmesan bestreuen und servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.