Mini-Rezepte

Eierlikörküchlein

Eierlikörküchlein

⏰ Zubereitungsdauer: 30 Minuten
⚖️ Zubereitung für 24 Becher

Zutaten

100 g weiche Butter
100 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
2 Eier
125 g Mehl
1/2 TL Backpulver
1 Schuss Eierlikör
24 Waffelbecher
Schokostückchen
Dekor nach Belieben (Kuvertüre, Streusel, …)

Zubereitung

  1. Butter in einer Rührschüssel mit dem Schneebesen schaumig schlagen.
  2. Zucker und Vanillezucker hinzugeben und verrühren.
  3. Die Eier einzeln zugeben und unterrühren.
  4. Mehl und Backpulver ebenfalls untermischen.
  5. Zum Schluss noch einen guten Schuss Eierlikör einrühren.
  6. Den Teig mit einem kleinen Löffel oder Spritzbeutel in die Waffelbecher füllen. Die Becher sollten ca. 3/4 gefüllt sein.
  7. Ein paar Schokostückchen in den Teig drücken und die Becher auf ein Backblech stellen. Den Ofen auf 180 °C vorheizen.
  8. Nun die Becher ca. 15 Minuten backen. Danach die Stäbchenprobe machen.
  9. Sind die Küchlein fertig, aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.
  10. Nun nach Belieben verzieren und dekorieren.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar