Mini-Rezepte

Gnocchipfanne mit Pfifferlingen

Gnocchipfanne

⏰ Zubereitungsdauer: 20 Minuten
⚖️ Zubereitung für 3 Portionen

Zutaten

400 g Pfiffeerlinge
1 Packung Gnocchi aus der Kühlung
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
100 ml Gemüsebrühe
1 Flasche Cremefine
50 g magere Schinkenwürfel

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und würfeln, den Knoblauch hacken. Die Pfifferlinge gründlich waschen.
  2. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen, Schinkenwürfel darin knusprig braten. Zwiebel und Knoblauch zufügen und glasig dünsten, dann die Pfifferlinge dazugeben. Solange braten lassen, bis sie ihr Wasser komplett gelassen haben.
  3. Mit der Brühe und Cremefine ablöschen.
  4. Gnocchi in die Sauce geben und ca. 5 Minuten gar ziehen lassen.
  5. Eventuell die Sauce mit etwas Stärke andicken.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.