Mini-Rezepte

Gräupcheneintopf

Gräupcheneintopf

⏰ Zubereitungsdauer: 1 Stunde 45 Minuten
⚖️ Zubereitung für 4 Portionen

Zutaten

250 g Gräupchen
2 Möhren
4 Kartoffeln
Salz und Pfeffer
Loorbeerblatt
Wacholderbeeren
600 g geräucherter Kasseler Kamm roh
2 kl. Zwiebeln
1 kl. Kohlrabi
3 l Wasser
frische Petersilie

Zubereitung

  1. Zu aller Erst den Kassler mit den Gewürzen und den geschnittenen Zwiebeln kochen.
  2. Die Kartoffeln, Möhren und den Kohlrabi schälen und in kleine Würfel schneiden. Zusammen bissfest kochen, danach abgießen.
  3. Die Gräupchen nach Packungsangabe kochen, aber auch da nicht zu lange, ebenfalls abgießen.
  4. Den Kasseler in Würfel schneiden.
  5. Alles zusammen in die Kasselerkochbrühe zurück geben und nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Vorm Servieren die Petersilie frisch dazugeben!

????Tipp: Gewürze bei Schritt 1 in ein Teeei geben!

Schreibe einen Kommentar