Mini-Rezepte

Hanuta-Creme

Hanutacreme

⏰ Zubereitungsdauer: 20 Minuten
⚖️ Zubereitung für 2 Portionen

Zutaten

4 Hanuta
250 g Rama Cremefine zum Schlagen
3 – 4 Butterkekse
4 EL rote Grütze
Obst zum Garnieren (hier: Himbeeren, Blaubeeren)

Zubereitung

  1. Die Kekse in einen Zipperbeutel geben. Den Beutel verschließen und die Kekse zerbröseln. Anschließend die Brösel auf zwei große Gläser verteilen (ca. 1 TL der Brösel als Topping aufheben)
  2. Die Hanuta in den Zipperbeutel geben und ebenfalls zerbröseln.
  3. Die Cremefine steif schlagen und die Hanutabrösel vorsichtig mit einem Teigschaber unterheben.
  4. Pro Glas 3 EL Grütze auf die Keksbrösel geben. Anschließend die Creme in die Gläser füllen.
  5. Mit den übrigen Bröseln und den Früchten garnieren.

Schreibe einen Kommentar