Mini-Rezepte

Kürbis-Püree

Kürbispüree

⏰ Zubereitungsdauer: ca. 30 Minuten
⚖️ Zubereitung für 4 Portionen

Zutaten

400 g Hokkaido
400 g mehligkochende Kartoffeln
Salzwasser
2 EL Creme Fraiche

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln schälen und würfeln, den Kürbis entkernen und ebenfalls würfeln (die Schale muss nicht entfernt werden).
  2. Beides in Salzwasser 20 Minuten weich kochen.
  3. Alles mit einem Stampfer zu Püree stampfen.
  4. Creme Fraiche unterrühren.

💡Tipp: Das Püree kann zum Beispiel zu gebratenem Rosenkohl mit Maronen und Schinkenwürfeln gegessen werden.

Schreibe einen Kommentar