Mini-Rezepte

Kürbissüppchen

Kürbissuppe

⏰ Zubereitungsdauer: 40 Minuten
⚖️ Zubereitung für 4 Portionen

Zutaten

300 g Möhren
200 g Kartoffeln
700 g Kürbis
1 Zwiebel
1 EL Sonnenblumenöl
3 TL Gemüsebrühe
100 g geräucherter Speck
Salz
Pfeffer
1 Msp. Muskat
Schnittlauch
Kürbiskerne
Créme Fraîche

Zubereitung

  1. Möhren und Kartoffeln schälen und in grobe Würfel schneiden.
  2. Kürbis schälen, Kerne entfernen und Fruchtfleisch grob würfeln.
  3. Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden.
  4. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten.
  5. Kartoffeln, Möhren und Kürbis hinzufügen.
  6. Mit 1 Liter Wasser aufgießen. Die Brühe einrühren und ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  7. In der Zwischenzeit den Speck in feine Streifen schneiden und in einer Pfanne auslassen.
  8. Die Suppe mit einem Pürierstab pürieren.
  9. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  10. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in feine Röllchen schneiden.
  11. Suppe in Suppenteller füllen, mit Speck, Kürbiskernen, Schnittlauchröllchen und Creme Fraîche garnieren.

Schreibe einen Kommentar