Mini-Rezepte

Makkaroni-Hackfleischtopf

Makkaroni Hackfleisch

⏰ Zubereitungsdauer: 30 Minuten
⚖️ Zubereitung für 4 Portionen

Zutaten

500 g Hackfleisch
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Tomatenmark
1 – 2 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
1 TL Paprikapulver edelsüß
600 ml Rinder- oder Geflügelbrühe
1 EL Thymian
200 g Créme Fraîche
300 g Makkaronichips
150 g geriebener Käse

Zubereitung

  1. Zuerst die Zwiebel und den Knoblauch schälen und beides fein würfeln, sowie den Käse reiben.
  2. Nun eine große, hohe Pfanne erhitzen und das Hackfleisch hineingeben. Unter ständigem Rühren krümelig, braun anbraten.
  3. Die Zwiebel- und Knoblauch-Würfel dazu geben und für 1 – 2 Minuten mit andünsten.
  4. Danach das Tomatenmark zum Hackfleisch hinzufügen und unter Rühren anrösten (ca. 2 Minuten).
  5. Jetzt die Hackfleischmasse mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
  6. Als nächstes die Hackfleischmasse mit der Rinderbrühe ablöschen und das ganze aufkochen lassen.
  7. Crème Fraîche und Thymian mit in die Pfanne geben und nochmals aufkochen lassen.
  8. Jetzt kommen die Nudeln dazu. Alles gut verrühren.
  9. Das Ganze mit geschlossenem Deckel bei niedriger Hitze für ca. 15 Minuten kochen lassen.
  10. Zum Schluss den geriebenen Käse mit in die Pfanne geben und alles gut umrühren.

Schreibe einen Kommentar