Mini-Rezepte

Orangenküchlein

Orangenküchlein

⏰ Zubereitungsdauer: 50 Minuten
⚖️ Zubereitung für 12 Muffins

Zutaten

230 g Mehl
1 1/2 TL Backpulver
1/2 TL Natron
120 g Zucker
1 große Orange
2 Eier
100 ml Sonnenblumenöl
130 g Joghurt
Puderzucker zum Bestäuben

Zubereittung

  1. Die Orange heiß waschen, abtrocknen und abreiben. Danach auspressen und 70 ml Saft abmessen.
  2. Den Backofen auf 180 °C vorheizen.
  3. Mehl, Backpulver, Natron, Orangenabrieb und Zucker in einer Schüssel vermischen.
  4. In einer zweiten Schüssel die Eier, Öl, den Orangensaft und Joghurt verquirlen.
  5. Die flüssigen Zutaten zu den trockene geben und alles kurz aber kräftig miteinander verrühren.
  6. Den fertigen Teig mit einem Löffel in Förmchen füllen und in den Ofen schieben.
  7. Die Muffins ca. 20 – 25 Minuten backen.
  8. Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar