Mini-Rezepte

Schokoladenkuchen

Schokoladenkuchen

⏰ Zubereitungsdauer: 45 Minuten
⚖️ Zubereitung für 12 Muffins

Zutaten

300 g Schokoosterhasen (oder andere Schokolade)
250 g Dinkelmehl
1 TL Backpulver
1 TL Natron
60 g Kakaopulver
1 Prise Salz
120 g Butter
250 g Milch
2 Eier
1 Banane
3 EL Ahornsirup
1 Pck. Vanillezucker
1 EL Rohrohrzucker

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen und Fröschen bereitstellen, z. B. Muffinförmchen.
  2. Die Schokolade in grobe Stücke hacken und 1/3 der Schokostückchen beiseite stellen.
  3. 2/3 der Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen.
  4. Ds Mehl, Backpulver, Natron, Kakaopulver und Salz in eine Schüssel sieben und mischen.
  5. Die Butter schmelzen und mit Milch, Eiern, der zerdrückten Banane, Ahornsirup und Vanillezucker zur Mehlmischung geben.
  6. Nun die geschmolzene Schokolade dazugeben und alles zusammen zu einem Teig verrühren.
  7. Den fertigen Schokoladenteig in die bereit gestellten Förmchen verteilen. Auf jedes Förmchen eine kleine Prise Rohrorhzucker geben und die restlichen Schokostückchen in den Teig drücken.
  8. Die Schokomuffins auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar