Mini-Rezepte

Schupfnudel-Thunfischauflauf

Schupfnudel-Thunfischauflauf

⏰ Zubereitungsdauer: ca. 35 Minuten
⚖️ Zubereitung für 2 – 3 Portionen

Zutaten

1 Pck. Schupfnudeln aus der Kühlung
2 Dosen Thunfisch in eigenem Saft
1 große rote Zwiebel
1 Dose stückige Tomaten arrabiata
100 ml Cremefine
100 g TK Erbsen
1 EL getrocknete italienische Kräuter
50 g Reibekäse light

Zubereitung

  1. Den Thunfisch abtropfen lassen und die Zwiebel schälen und in Stücke schneiden.
  2. Die Schupfnudeln in eine Auflaufform geben.
  3. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten.
  4. Tomaten, Cremefinde, Thunfisch, Erbsen und Kräuter hinzufügen und gut vermischen.
  5. Die Sauce über die Schupfnudeln geben, den Käse darauf verteilen und bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 20 Minuten backen.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar