Mini-Rezepte

Würzige Hähnchen-Tajine

HähnchenTajine

⏰ Zubereitungsdauer: ca. 60 Minuten
⚖️ Zubereitung für 4 Portionen

Zutaten

500 g Hähnchenbrustfilet
40 g Ingwer
3 Zweige Rosmarin
1 fZwiebel
2 rote Chilischoten
2 Stangen Zimt
2 EL heller Honig
90 g getrocknete Pflaumen
90 g getrocknete Aprikosen
1 Dose stückige Tomaten arrabiata
etwas Öl
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Zu erst das Hähnchen waschen und in Würfel schneiden. Ingwer, Zwiebel und Chilischoten fein hacken.
  2. Etwas Öl in einer Tajine erhitzen und darin die klein gehackten Nadeln eines Rosmarinzweiges, den Ingwer, Chili und die Zwiebel anbraten, bis die Zwiebel glasig ist.
  3. Die Hähnchenwürfel salzen, hinzufügen und von allen Seiten braun anbraten.
  4. Honig und das Trockenobst hinzufügen und gut durchmischen.
  5. Die Tomaten hinzufügen, Zimtstangen und die übrigen beiden Rosmarinzweige dazugeben. Eventuell noch etwas Wasser hinzufügen, sodass das Trockenobst in der Sauce schwimmt.
  6. Alles kurz aufkochen, dann die Hitze reduzieren. Den Deckel der Tajine aufsetzen und 40 Minuten schmoren lassen.
  7. Nach der Schmorzeit den Deckel abnehmen und die Sauce nochmal bei hoher Hitze etwas einreduzieren lassen.

💡Tipp: Dazu passt Couscous!

Schreibe einen Kommentar