Mini-Rezepte

Zucchini-/Auberginen-Röllchen

Röllchen

⏰ Zubereitungsdauer: 45 Minuten
⚖️ Zubereitung für 2 Portionen

Zutaten

1/2 Zucchini
1/2 Aubergine
350 g Hackfleisch
150 ml passierte Tomaten
100 g geriebener Käse
2 EL Tk 8-Kräuter-Mischung
Salz
Pfeffer
Paprikapulver

Zubereitung

  1. Die Zucchini und Aubergine waschen und in dünne Scheiben schneiden.
  2. In einer Pfanne anbraten bis sie weich und rollbar sind.
  3. Das Hackfleisch nach Geschmack mit den Gewürzen würzen.
  4. Das Hackfleisch portionieren und in den Zucchini- und Auberginenscheiben einrollen. Mit Zahnstochern fixieren.
  5. Die Röllchen in eine Form geben und im Ofen bei 180 Grad Umluft 10 Minuten backen.
  6. Passierte Tomaten würzen und mit Kräutern abschmecken, auf die Röllchen verteilen und mit Käse bestreuen.
  7. Nochmal 10 – 20 Minuten backen bis der Käse eine goldbraune Farbe hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.