Rezeptkreationen, Mini-Rezepte

Apfel-Dinkelbrot

Apfel-Dinkelbrot

⏰ Zubereitungsdauer: 15 Minuten + 75 Minuten Gehzeit + 50 Minuten Backen
⚖️ Zubereitung für 1 großes Brot (oder 2 kleinere Brote)

Zutaten

460 g lauwarmes Wasser
400 g Dinkelmehl
300 g Weizenmehl
10 g Hefe
2 TL Salz
1 TL Honig
1 Apfel

Zubereitung 

  1. In der Vorbereitung den Apfel schälen, vierteln und im Zerkleinerer fein häckseln.
  2. Die Hefe im lauwarmen Wasser auflösen und kurz stehen lassen.
  3. Nun die restlichen Zutaten in eine Schüssel geben, den Apfel dazu und die Hefemilch. Alles zu einem Teig verrühren. ACHTUNG: Der Teig ist sehr weich.
  4. In einer bemehlten Schüssel nun den Teig abgedeckt für 1 Stunde ruhen lassen.
  5. Danach auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche den Teig nochmals durchkneten und zu einem oder zwei Broten formen.
  6. Abgedeckt nochmals ca. 15 Minuten ruhen lassen und dann in den kalten Backofen damit.
  7. Bei 240 Grad auf unterster Schiene ca. 50 Minuten backen.

💡Tipp: Wenn euch das Brot zu dunkel wird, mit Alufolie abdecken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.