Mini-Rezepte, Rezeptkreationen

Chickennuggets aus der Heißluftfritteuse!

Nuggets

⚖️ Zubereitung für 4 Portionen

Zutaten

500 g Hähnchenbrustfilet
1 großes Ei
110 g Maisgrieß (Polenta)
Salz, Pfeffer, Paprikapulver
etwas Öl

Zubereitung

  1. Das Hähnchenbrustfilet in mundgerechte Stücke (Nuggets) schneiden.
  2. Das Ei in einem Teller aufschlagen und verquirlen, mit etwas Salz vermengen.
  3. In einem anderen Teller Maisgrieß, 1/2 TL Paprikapulver, 1/2 TL Salz und etwas Pfeffer vermengen.
  4. Die Nuggets erst in Ei, dann in der Maisgrießmischung wenden.
  5. In der Zeit die Heißluftfritteuse für 4 Minuten bei 200 Grad ohne Ladung vorheizen.
  6. Die Nuggets nun mit einem Pinsel mit mit etwas Öl von beiden Seiten bestreichen.
  7. Die Nuggets in den Frittierkorb legen und 8 – 10 Minuten (je nach gewünschtem Bräunungsgrad) bei 180 Grad frittieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.