Mini-Rezepte, Rezeptkreationen

Curry-Basmatireis mit Ananas

CurryBasmatireis

⚖️ Zubereitung für 4 Portionen

Zutaten

400 g frische Ananas 
150 g TK-Erbsen
2 Zwiebeln 
2 Knoblauchzehen 
1 Stück Ingwer ( ca 2 cm)
250 g geschälte Garnelen 
3 TL Currypulver 
750 kalter, gekochter Reis (aus 400 Gramm Reis)
Salz, Pfeffer, Öl

Zubereitung

  1. Ananas schälen, vierteln, Strunk herausschneiden. Die Viertel in Stücke schneiden.
  2. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen und fein würfeln. 
  3. Garnelen abspülen und trocken tupfen.
  4. In einem Wok etwas Öl erhitzen, darin Zwiebel, Knoblauch und Ingwer anbraten. Ananas, Erbsen und Garnelen zufügen und ca. 3 Minuten mitbraten. Herausnehmen. 
  5. Wieder etwas Öl in den Wok geben und Curry kurz darin anrösten.
  6. Den Reis hinzufügen und unter Rühren ca. 5 Minuten braten.
  7. Die Ananas-Garnelen-Mischung unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.