Mini-Rezepte, Rezeptkreationen

Holunderblütensirup

Holunderblütensirup

⏰ Zubereitungsdauer: 30 Minuten + 3 bis 5 Tage Ruhezeit

Zutaten

1 l Wasser
2 kg Zucker
15 – 20 Holunderblütendolden
2 Orangen
1 Zitrone
25 g Zitronensäure

Zubereitung

  1. Zunächst den Zucker im abgekochten Wasser auflösen. Etwas abkühlen lassen.
  2. Die Holunderblüten nur ausschütteln und nicht waschen (Aromaverlust).
  3. Die Orangen und Zitronen in Scheiben schneiden.
  4. Zusammen mit der Zitronensäure in das Zuckerwasser geben.
  5. Nun abgedeckt 3 – 5 Tage ziehen lassen.
  6. Danach durch ein feines Sieb oder Tuch abseihen.
  7. Zum haltbar machen kurz aufkochen und in Flaschen abfüllen.

💡Tipp: Perfekt an heißen Sommertagen in Wasser oder aber an lauen Sommerabenden in Sekt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.