Mini-Rezepte, Rezeptkreationen

Pasta mit Lachs

PastamitLachs

⏰ Zubereitungsdauer: 30 Minuten
⚖️ Zubereitung für 3 Portionen

Zutaten

300 g Bandnudeln
300 g Lachs
1 Brokkoli  
10 Kirschtomaten
1 Zwiebel
250 ml Sahne
200 ml Weißwein 
100 ml Gemüsebrühe
1 Knoblauchzehe
1 EL Zitronensaft
1 TL Zucker
1 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
Etwas Dill
1 EL Parmesan
1 EL Öl und 1EL Butter

Zubereitung 

  1. Den Brokkoli in kleine Röschen teilen und in leicht gesalzenem Wasser 3 Minuten blanchieren. Kurz abschrecken und beiseite stellen.
  2. Den Lachs in Stücke schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen, dann in Butter und Öl anbraten, herausnehmen und ebenfalls beiseite stellen.
  3. Nun die Zwiebeln in feine Würfel schneiden. Die Tomaten halbieren. Beides mit einer gepressten Knoblauchzehe in der Pfanne, in der ihr den Lachs gebraten habt, andünsten.
  4. Mit Weißwein ablöschen, aufkochen und soweit reduzieren, bis der Wein fast verkocht ist.
  5. Nun die Brühe, die Sahne und den Dill zugeben. Wiederum aufkochen lassen und zur Hälfte reduzieren.
  6. Parmesan in die Soße reiben und einkochen lassen, bis die Soße feincremig ist.
  7. Inzwischen die Nudeln kochen.
  8. Soße nochmals mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft würzen.
  9. Lachs und Brokkoli zugeben und in der Soße erhitzen.
  10. Entweder die fertigen Nudeln unter die Soße heben oder mit der Soße anrichten.

💡Tipp: Dazu etwas Parmesan und Oliven reichen.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.