Mini-Rezepte, Rezeptkreationen

Rouladen für Faule

Rouladen

⏰ Zubereitungsdauer: 1 Stunde
⚖️ Zubereitung für 4 Portionen

Zutaten

500 g Rouladen vom Rind
4 Zwiebeln
200 g Bacon, gewürfelt
2 Gewürzgurken, gewürfelt
2 EL Senf
2 EL Ketchup 
750 ml Brühe
150 ml Rotwein
evtl. getrocknete Pilze
evtl. Speisestärke
evtl. Sahne
Öl
Salz und Pfeffer

Zubereitung 

  1. Die Rouladen in feine Streifen schneiden und im heißen Öl kräftig anbraten, den Bacon und die in feine Ringe geschnittenen Zwiebeln dazugeben und kurz andünsten.
  2. Das Ganze mit dem Rotwein und der Brühe ablöschen.
  3. Jetzt die Gewürzgurken und evtl. die Pilze dazu geben, den Senf und Ketchup einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Bei kleiner Flamme köcheln lassen bis das Fleisch weich ist.
  4. Eventuell mit ein wenig Speisestärke andicken und mit Sahne verfeinern.
  5. Das Ganze mit Kartoffelklösen und Rotkohl servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.